Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gemüseabo Weiss

Anbieter und Vertragspartner



Andrea Weiss
Gemüsevertrieb
Lautertalstraße 20
73532 Gomadingen-Dapfen

Telefon:      07385/ 9689200
Telefax:     07385/ 965223
E-Mail:        info@gemueseabo.de

Ust-ID:        DE277600484

Stand:03/2017

§ 1 - Geltungsbereich
(1) Diese Bedingungen von Frau Andrea Weiss (nachfolgend: „Verkäuferin“), gelten für alle Verkäufe, Lieferungen und Leistungen der Verkäuferin, die der Kunde bei der Verkäuferin über den Online-Shop unter der URL http://www.gemueseabo-shop.de kauft. Der Einbeziehung von Bedingungen des Kunden wird widersprochen, es sei denn, die Parteien haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart.



(2) „Kunden“ sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer, wobei ein Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Dagegen ist ein Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.



(3) Die Angebote der Verkäuferin, die Alkohol enthalten, richten sich ausschließlich an Kunden, die nach den geltenden Jugendschutzbestimmungen zum Erwerb dieser Waren befugt sind.



§ 2 - Vertragsschluss
(1) Die Produktangebote der Verkäuferin stellen lediglich eine Aufforderung an den Kunden dar, ein Kaufangebot zu unterbreiten. Der Kunde gibt durch den Abschluss des Bestellvorgangs ein verbindliches Kaufangebot gegenüber der Verkäuferin ab. Die Annahme dieses Kaufangebotes durch die Verkäuferin erfolgt erst durch eine gesonderte Annahmeerklärung oder Zahlungsaufforderung innerhalb von 48 Stunden nach Eingang des Kaufangebotes.



(2) Der Bestellvorgang durch den Kunden beginnt durch das Einlegen eines Produktes in den Warenkorb. Dies erfolgt außerhalb des Abo-Bereichs über die Auswahl der gewünschten Stückzahl über den Button „+“ und der Auswahl der Lieferhäufigkeit (einmalig, wöchentlich, etc…) in der Produktübersichts- oder Produktdetailseite. Bei den Abo-Produkten über den Symbol-Button „Einkaufswagen“ und der Auswahl der Lieferhäufigkeit (wöchentlich, 2 wöchentlich, etc…).    



Zum Warenkorb gelangt der Kunde jederzeit über den Button "Öffnen" in der rechten Menüleiste im Feld „Warenkorb“.



Hat der Kunde seinen persönlichen Warenkorb mit den von ihm gewünschten Produkten und der Lieferhäufigkeit gefüllt, hat der Kunde zunächst die Möglichkeit im Warenkorb die Bestellmenge und Lieferhäufigkeit durch die Änderung der gewünschten Menge („+“ oder „-“) und/oder die Lieferhäufigkeit über das „drop-down“-Menü zu ändern oder ein Produkt über den Button "X", vor dem jeweiligen Produkt, aus dem Warenkorb zu löschen. Bei den ABO-Produkten können die gewünschten Änderungen auch über den Menüpunkt „Abokorb“ im Warenkorb geändert werden.



Über den Button "Zur Kasse gehen" kann der Kunde den Bestellvorgang fortführen. Sollte der Kunde schon bei der Verkäuferin ein Kundenkonto eingerichtet haben, so kann er im rechts angezeigten Feld "LOGIN" durch die Eingabe seiner Zugangsdaten (E-Mail und Kennwort) die Bestellung fortsetzen.



Sollte der Kunde über kein Kundenkonto verfügen, so muss er über das Feld "Eröffnung eines Kundenkontos" zunächst seine persönlichen Daten hinterlegen und diese jeweils über den Button „weiter“ bestätigen.



In dem folgenden Eingabefeld kann der Kunde eine von der Verkäuferin angebotene Zahlungsart auswählen. Die Auswahl erfolgt dabei über die jeweilige Aktivierung des Feldes vor der gewünschten Zahlungsart und wird mit dem Button "weiter" bestätigt.



Der Kunde befindet sich nunmehr in seiner Bestellübersicht. Etwaige Korrekturen an den eingegebenen persönlichen Daten, die der Kunde vornehmen will, kann er in der jeweiligen Eingabemaske vornehmen, welche er über den Button "ändern" erreicht. Änderungen in Bezug auf die Produkte können über den Warenkorb erfolgen.  



Bevor der Kunde seine verbindliche Bestellung über die im Warenkorb eingelegten Produkte über die Schaltfläche "Kaufen" abgeben kann, muss er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Verkäuferin akzeptieren und die Kenntnisnahme der Widerrufsbelehrung bestätigen. Hierzu muss der Kunde das Feld " Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und mit ihrer Geltung bin ich einverstanden. Die Widerrufsbelehrung habe ich zur Kenntnis genommen." aktivieren.



(3) Kaufabwicklung und Kontaktaufnahme erfolgen per E-Mail unter Zuhilfenahme der automatisierten Kaufabwicklungssoftware. Der Kunde muss deshalb sicherstellen, dass die von ihm zur Kaufabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass hierüber die Korrespondenz erfolgen kann. Bei Einsatz von Spam-Filtern hat der Kunde sicherzustellen, dass alle von der Verkäuferin oder ihren Kaufabwicklungsdienstleistern zur Kaufabwicklung versandten Mails empfangen werden.



§ 3 - Vertragsspeicherung

In der Bestelleingangsbestätigung erhält der Kunde seine Bestelldaten, sowie die AGB -Kundeninformationen und die Widerrufsbelehrung nebst Musterwiderrufsformular per E-Mail zugesendet. Der Vertragstext wird nach Vertragsschluss von der Verkäuferin nicht gespeichert. Entsprechend weitergehende dauerhafte Sicherungen des Angebots müssen daher vom Kunden selbst veranlasst werden (bspw. durch Screenshot).



§ 4 - Preise
Die von der Verkäuferin angegebenen Preise beinhalten sämtliche Preisbestandteile inkl. der jeweiligen gesetzlichen deutschen Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird dabei gesondert ausgewiesen. Die Verpackungs- und Versandkosten werden bei dem jeweiligen Produktangebot gesondert dargestellt und sind über den Link „Versand“ einsehbar.



§ 5 - Zahlungsbedingungen
(1) Zahlungen können wie folgt erfolgen:



- per Rechnung



Zahlungen können, Bonität vorausgesetzt, per Rechnung geleistet werden. Mit der Ware erhält der Kunde eine kaufmännische Rechnung von der Verkäuferin.



- Zahlung per SEPA-Lastschrift



Bei der Zahlung per Lastschrift erfolgt die Belastung des vom Kunden angegebenen Kontos frühestens nach der Zustellung der Ware. Der Kunde erteilt mit Abschluss der Bestellung der Verkäuferin ein SEPA-Lastschriftmandat zur Einziehung fälliger Zahlungen, soweit dies nicht schon vorliegt, und weist sein Geldinstitut an, die Lastschriften einzulösen.



(2) Soweit nicht abweichend vereinbart erhält der Kunde ab einem Warenwert von 40,00 € inkl. MwSt. einen Rabatt von 2,5 % und ab einem Warenwert von 140,00 € inkl. MwSt. einen Rabatt von 5 %. Der Rabatt wird dem jeweiligen Zahlbetrag automatisch abgezogen.



§ 6 - Lieferung
(1) Die Erst- bzw. Einmallieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Werktagen. Der genaue Liefertag wird von der Verkäuferin per E-Mail mitgeteilt oder telefonisch abgesprochen. Im Falle einer Bestellung von Waren im Abonnement werden neben der Erstlieferung auch die Folgelieferungen, je nach vom Kunden gewählter Häufigkeit, abgesprochen und geliefert.



(2) Lieferungen erfolgen nur innerhalb eines von der Verkäuferin bestimmten Liefergebietes. Das Liefergebiet ist unter der URL https://www.gemueseabo-shop.de/Seiten/Liefergebiet/ einsehbar und wird hauptsächlich im Norden durch die Städte Göppingen und Leinfelden-Echterdingen, im Osten durch die Städte Ulm und Altenstadt, im Süden durch die Städte Biberach an der Riß und Meßkirch und im Westen durch die Städte Sulz am Neckar und Herrenberg, begrenzt.  



(3) Bei leichtverderblichen Waren kann die Übergabe der Ware in einer handelsüblichen Qualität durch die Verkäuferin nur dann gewährleistet werden, wenn die leichtverderblichen Waren spätestens zu dem zwischen den Parteien vereinbarten Tag vom Kunden abgenommen werden.  



§ 7 - Laufzeit Abonnement/ Pausieren
(1) Die von der Verkäuferin angebotenen wiederkehrenden Lieferungen (Abonnement) werden auf unbestimmte Zeit geschlossen und können jederzeit mit einer Frist von 2 Werktagen gekündigt oder verändert werden.



(2) Wiederkehrende Lieferungen (Abonnement) können mit einer Frist von 2 Werktagen durch eine Mitteilung an die Verkäuferin für eine Zeit von bis zu 6 Wochen pausiert werden. Nach Ablauf der vom Kunden mitgeteilten Aussetzung der Lieferung erfolgt die Wiederaufnahme der Belieferung entsprechend den vertraglichen Vereinbarungen.



§ 8 - Eigentumsvorbehalt
Bis zur Erfüllung aller Forderungen aus dem Vertrag bleiben die gelieferten Waren im Eigentum der Verkäuferin.



§ 9 - Mängelhaftung
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.



§ 10 - Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.
___________________

Information Streitbeilegungsverfahren

Gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) sind wir verpflichtet Sie wie folgt zu informieren:

Zur Teilnahme an einem Streitschlichtungsverfahren sind wir nicht bereit und nicht verpflichtet.   

___________________



zurück

 

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
öffnen

Probierkiste

Die Probekiste ist eine Möglichkeit für Sie, uns und die Qualität unserer Produkte unverbindlich kennenzulernen.
Unsere Probekiste enthält eine Auswahl saisonaler Gemüse- und Obstsorten, nach Wunsch ergänzt um weitere Biolebensmittel, wie Eier, Brot, etc.
Einfach das Bild anklicken und los geht´s.

Albfeinkost

AlbFeinKost

Unser neues Firmengebäude liegt in Gomadingen-Dapfen, Lautertalstraße 20, direkt an der Ortsdurchfahrt. Hier können Sie alle ALBFEINKOST-Produkte, sowie Obst und Gemüse, Milchprodukte und Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau einkaufen.